Lowrance Elite-3x Fishfinder (83/200 kHz) inkl. Spiegelheckgeber B-WARE

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
79,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung (nur Deutschland)!

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

  • 000-11448-001_SALE
B-WARE . Display zerkratzt    Der brandneue Elite-3x ist der... mehr
Produktinformationen "Lowrance Elite-3x Fishfinder (83/200 kHz) inkl. Spiegelheckgeber B-WARE"

B-WARE . Display zerkratzt 

 

Der brandneue Elite-3x ist der kostengünstigste Farb-Fischfinder, der je vorgestellt wurde – mit Broadband Sounder™, Wassertemperaturfühler und Fish I.D.

Der kompakte und bezahlbare Fischfinder Elite-3x hat ein LED-hinterleuchtetes Farbdisplay, mit dem Fischziele, Bodenkonturen und Formationen schnell und einfach erkennbar sind. Ausgestattet mit Dualfrequenz 83 oder 200 kHz Broadband Sounder™-Betrieb, Wassertemperaturfühler und Fish I.D.

Haupteigenschaften

  • LED-hinterleuchtetes Farbdisplay mit hoher 240 x 360 Auflösung, das auch bei direktem Sonnenlicht und von der Seite noch gut zu erkennen ist.
  • Broadband Sounder™ ermöglicht leichte Erkennung von Fischzielen, Bodenkonturen, Formationen, Bodenhärte, Thermoklinen u.a.
  • Dualfrequenz 83- oder 200-kHz-Betrieb bietet maximale Sicht unter Ihrem Boot.
  • Der 83-kHz-Sonarbetrieb bietet bis zu 60 Grad Scanwinkel. Dies ist ideal für die Darstellung der größten Fischbögen und das Suchen in großen Gebieten.
  • Die 200 kHz-Frequenz-Option mit einem Scanwinkel von zu 20 Grad für bessere Fischzielunterscheidung und Verfolgung der Köderführung ist ideal für Drop Shotting.
  • Patentierte Skimmer® Geber mit eingebautem Wassertemperatursensor, der bei bis zu 75 m/h den Boden erfassen kann.
  • Fish I.D. mit Fischsymbolen anstelle von Fischbögen helfen bei der Identifizierung der Fischziele. Mit Verfolgungs- und Warnoptionen.
  • ASP-Technologie (Advanced Signal Processing) sorgt dafür, dass es weniger häufig notwendig ist, die Einstellungen manuell anzupassen, um Fische, Formationen oder des Meeresbodens klarer zu sehen.
  • Mit Umblätter-Button, damit der Benutzer schnell zwischen den Ansichten der 83-kHz- und 200-kHz-Sonarfrequenzen umschalten kann.
  • Spezielle Schnelltasten, mit denen der Benutzer die Standardansicht bis zum Vierfachen vergrößern und auf Hauptfischbereiche fokussieren kann.
  • Der An/Aus-Schalter dient auch als Kontrolltaste für die Hintergrundbeleuchtung, die auf Tageslicht und Nacht eingestellt werden kann.
  • Leicht zu handhabende Dreh-Kipp-Halterung bedeutet, dass der Sichtwinkel leicht verstellbar ist und das Gerät leicht abgenommen und verstaut werden kann.
  • Support durch das Lowrance Advantage Service Programm.

Technische Daten:

Eigenschaften Lowrance Elite-3x Fishfinder
Diagonale der Anzeige 3,5 Zoll - 8,90 cm
Auflösung der Anzeige 240 x 360
Anzeigen Typ 256 Farben Color  TFT LCD
Hintergrundbeleuchtung Bildschirm
Art der Hintergrundbeleuchtung LED Weiß (11 Stufen)
Sonar Overlay Data *
Multi Sprachen Display
Sonar
Sonar Frequenz 83/200 kHz
Geber Typ Dual Search Skimmer®
Sonar Ausgangsleistung Max Peak-to-peak 1500 W / RMS 188 W
Sonar Tiefe Max 244m
Sonar Alarms: Fish, Max and Min Depth
Anzeige Temperatur
Technische Daten
Eingebauter Speicher
Gehäuse Gekapselt Wasserdicht
Breite 4.3 in 108 mm
Höhe 5.8 in 147 mm
Tiefe 2.5 in 64 mm
Stromversorgung 10-17 V (DC)

[TAB:Lieferumfang]

Lieferumfang

  • Lowrance Elite-3x
  • Standfuß (000-10027-001)
  • Spiegelheckgeber HST-WSU (000-0106-48)
  • Deutsche Bedienungsanleitung


Der Spiegelheckgeber kommt mit einem kombiniertem Y-Kabel für Geber und Stromversorgung. 6m Kabel zum Schwinger, ca. 1,8m Kabel zur Stromquelle

Weiterführende Links zu "Lowrance Elite-3x Fishfinder (83/200 kHz) inkl. Spiegelheckgeber B-WARE"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lowrance Elite-3x Fishfinder (83/200 kHz) inkl. Spiegelheckgeber B-WARE"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen